Gemeinsam studieren.

Alle Mitglieder der Forstakademischen Jagdcorporation Cervidia zu Tharandt sind Studenten oder Akademiker, dabei spielt es keine Rolle ob das Studium an einer Fachhochschule oder Universität stattfindet bzw. stattfand. Bedingt durch unseren Standort in Tharandt und der damit verbundenen Nähe zur Fachrichtung Forstwissenschaften der TU Dresden, setzt sich unser Bund jedoch größtenteils aus „Förstern“ zusammen. Trotzdem sind wir für alle Studienrichtungen offen, wir sind sogar immer sehr froh über „anders Denkende“, da uns diese Bundesbrüder auch mal zu Diskussionen führen, welche weit weg von forstlichen Themen gehen.
Die Zusammensetzung aus Studenten und Absolventen ermöglicht es uns Themen bezüglich Mensch, Natur, Forst, Jagd, Tradition und Gesellschaft durchaus abstrakt zu beleuchten, zu hinterfragen und Änderungen in unserem Denken und Handeln hervorzurufen.